Bücher
zum Thema Straßenbahnen und Eisenbahnen

Letzte Änderung an dieser Seite: 2021-06-06 - 16:30:40
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder in dieser Serie (anklicken zum Vergrößern):

Bild: buch_isbn3-7771-0185-0.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Fahrkarte - Symbol der Überwindung von Raum und Grenzen

Im Deutschen Museum gab es im Zusammenhang mit dem 150jährigen Jubiläum der Deutschen Eisenbahnen vom 13. Juni bis 05. Oktober 1985 eine Ausstellung Die Fahrkarte. Dieses Buch über Eisenbahnfahrkarten war auch als Führer für diese Ausstellung gedacht. Es spricht die Entwicklung bei den Fahrausweisen im jeweiligen Kontext der Zeit an. Schon 1985 wurde im Vorwort angesprochen, daß die bunte Vielfalt im Zeitalter der Elektronik verschwindet. Das Buch ist im Hestra-Verlag, Darmstadt erschienen.

Alfons Thoma, erschienen 1985, 192 Seiten, ca 21,5x24,0cm, ISBN: 3-7771-0185-0.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-7771-0185-0.jpg
Bild: buch_isbn3-87094-645-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Stadtbahnen in Deutschland - Light Rail in Germany

Das Buch behandelt zahlreiche Aspekte wie Stadtbahn-Netze und -Strecken, Haltestellen, Fahrzeuge, Personaleinsatz, Betrieb, Betriebshöfe und Werkstätten, Schall- und Erschütterungsschutz. Der Text ist in Deutsch und Englisch gehalten und enthält zahlreiche Abbildungen, Tabellen und grafische Darstellungen. Alles sehr detailliert: allein zum Thema Gestaltung von Haltestellen 60 Seiten.

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen, VDV-Förderkreis e.V., erschienen 2000, 492 Seiten, ca 21,5x22,5cm, ISBN: 3-87094-645-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-87094-645-8.jpg
Bild: buch_isbn3-929366-79-7.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Albtalbahn: Geschichte mit Zukunft

Darstellung der Albtalbahn Karlsruhe bezüglich Streckennetz und Wagenpark.

Klaus Bindewald, Albtal-Verkehrsgesellschaft, erschienen 1998, 192 Seiten, ca 17,5x24,5cm, ISBN: 3-929366-79-7.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-929366-79-7.jpg
Bild: buch_isbn3-932785-04-5.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Frankfurter Lokalbahn

Darstellung der Frankfurter Lokalbahn bezüglich Streckennetz und Wagenpark. Diese Linien nach Oberursel und Bad Homburg sind ja schon lange als U-Bahn-Linien wichtiger Bestandteil des aktuellen Netzes in Frankfurt am Main geworden. Das Buch gehört zu einer Reihe aus dem GeraMond Verlag München.

Walter Söhnlein, Jürgen Leindecker, erschienen 2000, 160 Seiten, ca 17x24cm, ISBN: 3-932785-04-5.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-932785-04-5.jpg
Bild: buch_isbn3-934845-00-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Anfänge der Rhein-Haardtbahn

Enthalten sind als Nachdruck der Erste Geschäftsbericht zum 31. Dezember 1913 und ein Artikel von Ottokar Löwit, dem damaligen Direktor des Betriebes, aus dem Jahr 1914 mit vielen technischen Details.

pro Message, erschienen 2000, 20 Seiten, ca 20x29cm, ISBN: 3-934845-00-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-934845-00-2.jpg
Bild: buch_isbn3-934845-03-7.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Rhein-Haardtbahn

Das Buch handelt - wie sein Untertitel verrät - von den ersten Neun Jahrzehnten auf der Schiene vom Rhein zur Haardt. Es beschreibt die Anfänge des Betriebes, die Strecke mit ihren Stationen und die Fahrzeuge im Detail. Kilometer 0 liegt übrigens am Bahnhof in Bad Dürkheim (also doch eher von der Haardt an den Rhein), das Gleisende RHB lag knapp 17,3 km entfernt in Oggersheim am Ende eines Abschnitts durch die schmale Schillerstraße, seit 28. November 1964 aber fast genau da, wo ich aktuell wohne - an der Station Oggersheim West.

Holger Blaul, Josef Kaiser, erschienen 2000, 144 Seiten, ca 20,5x29cm, ISBN: 3-934845-03-7.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-934845-03-7.jpg
Bild: buch_isbn3-9801288-1-4.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Nerobergbahn

Das Buch beschreibt die Entstehung und den Betrieb dieser Bahnanlage über die ersten 100 Jahre. Der Antrieb dieser Zahnstangen-Standseilbahn erfolgt mit Wasserballast.

Klaus Kopp, Stadtwerke Wiesbaden AG, erschienen 1988, 80 Seiten, 22,4 cm x 25,5 cm, ISBN: 3-9801288-1-4.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-9801288-1-4.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-419-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2002

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2002 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Die Niederlande, Belgien, Deutschland, die Schweiz und Österreich werden diesmal auf den Seiten bis 161 behandelt und bilden wie immer den Schwerpunkt. Bis zur Seite 206 folgt das westliche Europa. Im letzten Abschnitt wird in diesem Jahrgang Polen etwas eingehender behandelt.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2001, 224 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 90-6013-419-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-419-2.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-428-1.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2003

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2003 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Die Niederlande, Belgien, Deutschland, die Schweiz und Österreich werden diesmal auf den Seiten bis 157 behandelt und bilden wie immer den Schwerpunkt. Im letzten Abschnitt werden in diesem Jahrgang Kroatien, Bosnien und Herzegowina und Serbien etwas eingehender behandelt. Das große Titel-Bild zeigt die Triebwagen 2010 und 770 in Amsterdam.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2002, 224 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 90-6013-428-1.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-428-1.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-436-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2004

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2004 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Die Niederlande, Belgien, Deutschland, die Schweiz und Österreich werden diesmal auf den Seiten bis 157 behandelt und bilden wie immer den Schwerpunkt. Im letzten Abschnitt wird in diesem Jahrgang ab Seite 206 Ungarn etwas eingehender behandelt. Das große Titelbild zeigt den Triebwagen 2006 in Rotterdam.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2003, 224 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 90-6013-436-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-436-2.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-446-X.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2005

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2005 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Einige Ausgaben der Reihe sind auch in Deutsch erhältlich gewesen.
Die Niederlande, Belgien und Deutschland werden diesmal auf den Seiten bis 135 behandelt und bilden wie immer den Schwerpunkt. Bis zur Seite 202 folgt das westliche Europa, da bleibt für manchen Staat in Ost-Europa nur wenig Raum. Im letzten Abschnitt werden in diesem Jahrgang Tschechien und die Slowakei etwas eingehender behandelt. Das Titelbild zeigt einen der Triebwagen in Bordeaux auf einem Abschnitt ohne Oberleitung und dafür mit APS (Alimentation par le sol).

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2004, 240 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 90-6013-446-X.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-446-X.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-456-7.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2006

Dies ist die Ausgabe für das Jahr 2006 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Einige Ausgaben der Reihe sind auch in Deutsch erhältlich gewesen.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 215 ein Kapitel für Trams 1956 mit Schwerpunkt Niederlande und Belgien. Das große Titelbild zeigt den Triebwagen 2133 in Amsterdam auf Linie 26.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2005, 240 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 90-6013-456-7.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-456-7.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-466-4.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2007

Dies ist die Ausgabe für das Jahr 2007 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Einige Ausgaben der Reihe sind auch in Deutsch erhältlich gewesen.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 205 ein Kapitel für die Entwicklung in den Vereinigten Staaten. Die USA sind sonst nicht Gegenstand dieser Reihe. Auf des große Titel-Bild hat es Triebwagen 4017 aus Den Haag geschafft.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2006, 240 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 90-6013-466-4 und 978-90-6013-465-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-466-4.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-545-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 1995

Ausgabe 1995 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Bildern ergänzt. Ab Seite 225 gibt es ein Kapitel Het jaar in kleur mit Farbbildern.

Gerrit Nieuwenhuis, Richard Latten, erschienen 1994, 232 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-545-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-545-8.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-553-9.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 1996

Ausgabe 1996 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.

Gerrit Nieuwenhuis, Richard Latten, erschienen 1995, 256 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-553-9.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-553-9.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-710-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 1978

Das ist meine Ausgabe für 1978 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in den Niederlanden und in West-Europa. Diese frühe Ausgabe folgte noch einem anderen Aufbau, als das in den Ausgaben drei Jahrzehnte später der Fall war. Damals waren es die Eisenbahn in den Niederlanden (bis Seite 20), Stadtbahnen (wohl wegen des Baus der Zoetermeerlijn für die Sprinter der NS, auch mit Bildern von X1 aus Schweden und Z 3700 der SNCF und der Reihe 313 der BR, bis Seite 36), moderne Elektrolokomotiven und Triebzüge (das waren z.B. die BB 15000 der SNCF und die E444 der FS, dazu eine Tabelle zum Bestand der NS am 01. Juli 1977, bis Seite 50) und dann Informationen zu Eisenbahnen in West-Europa (in Deutschland wurden im Jahr zuvor wieder viele Dampfloks abgestellt, daher einige Fotos dazu).
Außerdem war das Buch deutlich weniger umfangreich mit weniger Bildern und die noch nicht in Farbe. Der Anteil von Bildern, die nicht Triebfahrzeuge in den Mittelpunkt stellen, war damals höher (Gleisbaustellen und -anlagen, Stationen, Stellwerke, Fahrgastraum in Zügen, Fahrgastinformation). Was ist ein CTA-bakken? So ein Centrale Trein Aanwijs-bakken ist ein Zugzielanzeiger am Bahnsteig. Die waren damals noch in der Ausführung Rollbandanzeiger modern. Und was ist mit der Lok oben auf dem Titelbild? Die 1600 P war damals in den Niederlanden, weil die Bestellung neuer E-Loks bevor stand. Bei der DB war die 1969 von Henschel gebaute Lok zuvor als 202 002-2 im Einsatz. Sie wurde mit der SNCF BB 7003 verglichen. Eisenbahnfans wissen, was damals noch nicht fest stand - was als Lok 1601 bis 1658 bestellt wurde. Mir macht es immer wieder Freude, in solchen Büchern zu stöbern. Es ist nicht das einzige Buch aus der Uitgeverij de Alk in meinem Bücherschrank geblieben.

Gerrit Nieuwenhuis, erschienen 1977, 88 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-710-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-710-8.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-757-4.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 1981

Dies ist die Ausgabe für das Jahr 1981 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit Bildern ergänzt, im Buch allerdings noch nicht in Farbe. Typische Themen für Straßenbahnfreunde waren damals die dreiteiligen Achtachser Jumbotram für Milano, die Stadtbahnwagen B für Bonn und die Stadtbahnwagen M für Dortmund und immer wieder die Ablösung von Altfahrzeugen wie bei den Dreiachsern in Amsterdam, die in großer Zahl verschrottet wurden. Die vielen neuen Straßenbahnbetriebe in Frankreich - das stand noch bevor. Die Bilder aus Saint-Étienne und Trondheim zeigen die jeweiligen Vierachser - beide Typen habe ich noch gut in Erinnerung. Diesmal gibt es bis Seite 34 historische Betrachtungen als Einstimmung.

Gerard Stoer, erschienen 1980, 112 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-757-4.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-757-4.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-771-X.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 1982

Ausgabe 1982 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit guten Bildern ergänzt.

Gerrit Nieuwenhuis, erschienen 1981, 112 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-771-X.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-771-X.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-772-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 1982

Ausgabe für das Jahr 1982 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit guten Bildern ergänzt.

Gerard Stoer, erschienen 1981, 112 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-772-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-772-8.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-818-X.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 1986

Dies ist die Ausgabe für das Jahr 1986 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen Bildern ergänzt, allerdings im Buch noch nicht in Farbe. Aktuelle Loks waren damals gemäß Titelbild die 120003-9 der DB und die 2111 der SNCB/NMBS. Was den Eisenbahnfreund sonst noch interessierte? Die bevorstehende Abstellung der Reihe 1500 bei der NS, der TGV für die Post und neue Z2-Triebzüge in Frankreich, der Lufthansa Airport Express mit der damaligen Baureihe 403, die neuen Loks E632 und E633 für die FS und die Reihe 250 für die RENFE um nur einige zu nennen. Manches habe ich vor Ort erkundet und gesehen. Manches interessiert auch noch im Rückblick.
Damals war der Buchrücken erst knapp einen Zentimeter breit. 35 Jahre später kostet die aktuelle Ausgabe schon 3,5 cm Breite auf dem Regalboden im Bücherregal.

Gerrit Nieuwenhuis, erschienen 1985, 128 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-818-X.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-818-X.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-871-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 1991

Ausgabe 1991 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Bildern ergänzt.

Gerrit Nieuwenhuis, erschienen 1990, 144 Seiten, 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-871-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-871-6.jpg
Bild: buch_isbn90-6013-872-4.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 1991

Ausgabe für das Jahr 1991 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Bildern ergänzt.

Herman van t Hoogerhuijs, Marco Moerland, Bas Schenk, erschienen 1990, 192 Seiten, ca 13,0 cm x 18,0 cm, ISBN: 90-6013-872-4.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn90-6013-872-4.jpg
Bild: buch_isbn978-3-8375-0824-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Güterwagen

Das Nachschlagewerk beschreibt die Güterwagen bei DB AG, DB Cargo, Railion und DB Schenker Rail von 1994 bis 2013. Es enthält Farbfotos, technische Angaben und beschreibenden Text, jedoch keine Zeichnungen. Das Buch ist beim Klartext Verlag erschienen.

Stefan Carstens, Per Topp Nielsen, Gerhard Fleddermann, erschienen 2014, 480 Seiten, ca 17x24cm, ISBN: 978-3-8375-0824-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-3-8375-0824-6.jpg
Bild: buch_isbn978-3-934845-60-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Rhein-Haardtbahn in Bildern

Das Buch ist Band 2 zu der einhundertjährigen Geschichte der Rhein-Haardtbahn und präsentiert nach einer knappen Einleitung Fotos recht unterschiedlicher Qualität aus dem Zeitraum 1913 bis 2013. Wer wie ich die Gegend etwas kennt, entdeckt immer wieder etwas von Interesse in diesem Werk.

Holger Blaul, Josef Kaiser, erschienen 2013, 160 Seiten, ca 20,5x29cm, ISBN: 978-3-934845-60-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-3-934845-60-2.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-165-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2016

Dies ist die Ausgabe 2016 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden wie immer sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Diese Ausgabe ist erneut umfangreicher geworden, im Bücherregal braucht das Buch 40 mm. Direkt auf das Vorwort folgen drei Seiten zur Flüchtlingskrise und Auswirkungen auf den Eisenbahnverkehr, dann kommt ein Kapitel zu Neuigkeiten aus der Fahrzeugindustrie. Ab Seite 33 wird auf die Eisenbahnen in den einzelnen Staaten eingegangen. Die Entwicklung in Deutschland wird auf den Seiten 85 - 246 behandelt, wobei grenzüberschreitender Fahrzeugeinsatz natürlich zu Überlappungen mit anderen Kapiteln führt. Das große Bild der Titelseite zeigt zwei ehemalige Loks der NS. Aus meiner Sicht ein wirklich empfehlenswertes Buch aus der Uitgeverij de Alk.

Richard Latten, erschienen 2015, 774 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-165-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-165-8.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-166-5.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2016

Ausgabe für das Jahr 2016 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und wie immer mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Ab Seite 249 gibt es diesmal Informationen zu Straßenbahnen in Nord-Afrika, Israel, am Persischen Golf und in Äthiopien. Das große Titelbild zeigt diesmal den Avenio-Triebwagen 5016 in Den Haag.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2015, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-166-5.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-166-5.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-185-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2017

Dies ist die Ausgabe 2017 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden wie immer sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Bevor die Eisenbahnen in den einzelnen Staaten abgehandelt werden, gibt es ein Kapitel Industrie (Seite 5 - 25) mit übergreifenden Meldungen. Die Eisenbahn in Deutschland wird auf den Seiten 89 - 263 betrachtet, der Teil Nordeuropa zu Norwegen, Finnland, Schweden und Dänemark ist auf den Seiten 26 - 88 zu finden, zu Serbien sind es sechseinhalb Seiten mit acht halbseitigen Bildern. Manchmal findet man in so einem Buch alte Bekannte wieder: den Triebwagen 628 481 der DB habe ich bei mir hier in Ludwigshafen Oggersheim fotografiert, auf Seite 728 gibt es ein Bild von ihm in Cluj Napoca. Als großes Titelbild ist die Lok 1621 von Captrain (ex NS) zu sehen.

Richard Latten, erschienen 2016, 768 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-185-9.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-185-6.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-186-3.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2017

Ausgabe für das Jahr 2017 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und wie immer mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Ab Seite 239 gibt es ein Kapitel über Straßenbahnen in Russland und ab Seite 259 ein Kapitel über Straßenbahnen in Kasachstan und Usbekistan. Das große Titelbild zeigt diesmal den neuen Urbos-Triebwagen 303 in Freiburg im Breisgau.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2016, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-186-3.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-186-3.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-195-5.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2018

Dies ist die Ausgabe 2017 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden wie immer sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Die Eisenbahn in Deutschland wird auf den Seiten 72 - 221 betrachtet, der Teil Südeuropa zu Italien, Spanien und Portugal ist auf den Seiten 499 - 584 zu finden, für Griechenland sind es fünf Seiten mit sechs halbseitigen Bildern. Als großes Titelbild ist die Lok 147 008 der DB zu sehen.
Aus meiner Sicht ein wirklich empfehlenswertes Buch aus der Uitgeverij de Alk.

Richard Latten, erschienen 2017, 728 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-195-5.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-195-5.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-196-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2018

Ausgabe für das Jahr 2018 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und wie immer mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Ab Seite 256 gibt es ein Kapitel über die Illusion Standard-Straßenbahn. Das große Titelbild zeigt diesmal die Variobahn 233 in Mainz.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2017, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-196-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-196-2.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-215-0.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2019

Dies ist die Ausgabe 2019 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden wie immer sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Bevor die Eisenbahnen in den einzelnen Staaten abgehandelt werden, gibt es ein Kapitel Industrie (Seite 6 - 41) mit übergreifenden Meldungen. Die Eisenbahn in Deutschland wird auf den Seiten 103 - 261 betrachtet. Als großes Titelbild ist die Lok 3308 (Typ Sr 3) der VR zu sehen.

Richard Latten, erschienen 2018, 832 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-215-0.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-215-0.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-216-7.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2019

Ausgabe für das Jahr 2019 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und wie immer mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Ab Seite 252 gibt es diesmal ein Kapitel über Straßenbahnen in Japan.
Bei den Bildern geht es stets um das Aussehen der Fahrzeuge von außen. Positiv: die Bilder sind aktuell und beziehen sich auf den Text, sie sind nicht nur schmückende Platzfüller. Es gibt folglich auch Triebwagen auf der Seite liegend (Antwerpen 7163) oder mit zerknitterter Front (Kassel 672) oder auf der Messe Innotrans (Chemnitz 912) oder als Visualisierung aus Rechnern (Planungen für Oslo, Rhein-Neckar-Tram, Plzeň) zu sehen. Negativ: leider jedoch nie von innen, obwohl das doch ganz wesentlich die Perspektive der Fahrgäste ist und damit den Zweck der Straßenbahn berührt. Das große Titelbild zeigt den Triebwagen 829 in Amsterdam.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2018, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-216-7.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-216-7.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-225-9.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2020

Dies ist die Ausgabe 2020 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden wie immer sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Bevor die Eisenbahnen in den einzelnen Staaten abgehandelt werden, gibt es ein Kapitel Industrie (Seite 7 - 33) mit übergreifenden Meldungen. Die Eisenbahn in Deutschland wird auf den Seiten 84 - 225 betrachtet, der Teil Osteuropa zu Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn ist auf den Seiten 563 - 653 zu finden, zu Kroatien sind es sechs Seiten mit acht halbseitigen Bildern. Als großes Titelbild ist der ETR.700.14 von Trenitalia (ex V250/Fyra der NS) zu sehen.
Aus meiner Sicht ein wirklich empfehlenswertes Buch aus der Uitgeverij de Alk.

Richard Latten, erschienen 2019, 696 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-225-9.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-225-9.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-226-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2020

Dies ist die Ausgabe für das Jahr 2020 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und wie immer mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Ab Seite 248 gibt es wieder ein Kapitel über Straßenbahnen in Japan, den Teil 2 (deel 2). Übrigens ist diesmal ein Bild aus einem Fahrgastraum enthalten (Den Haag Triebwagen 4014 nach Umgestaltung).
Das große Titelbild zeigt den Triebwagen 6010 in Utrecht.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2020, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-226-6 (innen jedoch ISBN: 978-90-5961-266-6).

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-226-6.jpg
Bild: buch_isbn978-90-5961-246-4.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2021

Dies ist die Ausgabe für das Jahr 2021 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und wie immer mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Ab Seite 247 gibt es ein Kapitel zum Ende der PCC-Triebwagen mit Bildern aus den USA und Europa.
Das große Titelbild zeigt den Triebwagen 6112 auf Probefahrt in Oostende. Auf die Rückseite gibt es übrigens ein Bild aus meiner Gegend hier, einen RHB-Zug in den Farben der rnv bei Friedelsheim.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2020, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-5961-246-4.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-5961-246-4.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-364-4.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2011

Das ist die Ausgabe 2011 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Das große Titelbild zeigt die Lok 312 003 von CargoNet in Norwegen.

Richard Latten, erschienen 2010, 576 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-364-4.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-364-4.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-365-1.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2011

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2011 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 238 ein Kapitel über Straßenbahnen, die als Gebrauchtwagen ein neues Betätigungsfeld gefunden haben. Mit dabei: Ludwigshafener Düwags, Mannheimer Sänften und Rhein-Haardtbahn 1014 in Arad. Das große Titelbild zeigt diesmal den Triebwagen 1012 in Florenz (Firenze).

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2010, 256 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-365-1.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-365-1.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-373-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2012

Das ist die Ausgabe 2012 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Das große Titelbild zeigt einen Zug aus zwei Doppelstock-Triebwagen der Westbahn.

Richard Latten, erschienen 2012, 572 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-373-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-373-6.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-374-3.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2012

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2012 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 243 ein Kapitel über Straßenbahnen im Fernen Osten, also aus Staaten wie Indien, China und aus Hong Kong. Das große Titelbild zeigt diesmal den Triebwagen 101 in Reims.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2011, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-374-3.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-374-3.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-383-5.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2013

Das ist die Ausgabe 2013 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Das große Titelbild zeigt einen modernisierten Doppelstock-Triebzug der NS (Dubbeldekker Zonering).

Richard Latten, erschienen 2012, 592 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-383-5.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-383-5.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-384-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2013

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2013 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 246 ein Kapitel über die Schweiz, in dem auf Überlandstrecken und Eisenbahnen, deren Strecken im Straßenraum liegen, eingegangen wird - Zweifelsfälle zwischen Zug und Überlandtram. Das große Bild der Titelseite zeigt den Triebwagen 6331 in Gent an einer Stelle, an der wir auch schon Bilder gemacht haben.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2012, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-384-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-384-2.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-387-3.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2015

Ausgabe für das Jahr 2015 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Eine der Neueröffnungen im Jahr 2014 war die in Besançon, deshalb auch das Titelbild. Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 242 ein ausführliches Kapitel über die Ukraine.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2014, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-387-3.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-387-3.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-393-4.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2014

Dies ist die Ausgabe 2014 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden wie immer sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Diese Ausgabe ist erneut deutlich umfangreicher geworden. Die Entwicklung in Deutschland wird auf den Seiten 96 - 240 behandelt, wobei grenzüberschreitender Fahrzeugeinsatz natürlich zu Überlappungen mit anderen Kapiteln führt. Das große Titelbild zeigt der Triebwagen 844006-7 der ČD.

Richard Latten, erschienen 2013, 680 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-393-4.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-393-4.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-394-1.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2014

Dies ist Ausgabe für das Jahr 2014 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden wie schon in den Jahren zuvor sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 259 ein Kapitel über Stromabnehmer-Systeme bei Straßenbahnen (ältere Systeme wie Rollenstromabnehmer und neuere wie APS). Das große Titelbild zeigt einen Triebwagen auf der Linie T3 in Paris.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2013, 272 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-394-1.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-394-1.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-397-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2015

Dies ist die Ausgabe 2015 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden wie immer sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Diese Ausgabe ist erneut umfangreicher geworden, im Bücherregal braucht das Buch 38 mm. In Frankreich kommen nun die Triebwagen des Typs Régiolis zum Einsatz und ersetzen dabei auch von Loks gezogene Züge, daher das Titelbild vom Triebzug 84513L und der Lok BB 567414 der SNCF. Der Frankreich-Teil umfaßt 62 Seiten mit 64 etwa halbseitigen Aufnahmen und einem kleinen Bild. Die Entwicklung in Deutschland wird auf den Seiten 89 - 236 behandelt, wobei grenzüberschreitender Fahrzeugeinsatz natürlich zu Überlappungen mit anderen Kapiteln führt.

Richard Latten, erschienen 2014, 704 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-397-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-397-2.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-465-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2007

Ausgabe 2007 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.

Richard Latten, erschienen 2006, 416 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-465-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-465-8.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-475-7.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2008

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2008 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Einige Ausgaben der Reihe sind auch in Deutsch erhältlich gewesen.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 223 ein Kapitel über Güterverkehr auf Straßenbahnen. Das große Titel-Bild zeigt einen der Triebwagen in Marseille.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2007, 240 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-475-7.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-475-7.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-484-9.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2009

Ausgabe 2009 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.

Richard Latten, erschienen 2008, 480 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-484-9.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-484-9.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-485-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2009

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2009 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Ja, mir gefällt diese Reihe, drum habe ich auch nur noch wenige Lücken zwischen den Bänden dieser Reihe in meinem Regal.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 210 diesmal ein ausführliches Kapitel über die Straßenbahnen in Russland. Auf dem großen Titelbild ist ein Triebwagen der Straßenbahn in Nizza auf dem Place Masséna zu sehen.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2008, 240 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-485-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-485-6.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-494-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Spoorwegen 2010

Das ist die Ausgabe 2010 des seit 1978 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Eisenbahnen in Europa. Es werden sowohl Veränderungen im Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt. Das große Titelbild zeigt die Lok V 490.1 von HVLE.

Richard Latten, erschienen 2009, 544 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-494-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-494-8.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-495-5.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2010

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2010 des seit 1979 in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 211 diesmal ein ausführliches Kapitel über die Straßenbahnen in Australien. Das große Titelbild zeigt diesmal den Triebwagen 4947 aus Wien in Utrecht.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2009, 240 Seiten, 14,8 cm x 21,0 cm, ISBN: 978-90-6013-495-5.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-495-5.jpg
Bild: buch_ohne100jkbe.jpg - anklicken zum Vergrößern
100 Jahre Köln-Bonner Eisenbahnen

Unter der Bezeichnung KBE waren die Rheinuferbahn und die Vorgebirgsbahn als Verbindungen zwischen Köln und Bonn ein Begriff. Noch vor dem eigentlichen Jubiläum wurden Trassen und Güterverkehr in die HGK eingebracht. Trotz Stadtbahn und Verkehrsverbund bleibt der Name Köln-Bonner Eisenbahnen für die Bahnen in der Region in Erinnerung, genau wie die Aluminium-Triebwagen Silberpfeil aus den Jahren ab 1960. Das Buch erzählt die Geschichte des Betriebs und enthält zahlreiche Abbildungen und Pläne.

Hafen und Güterverkehr Köln AG, erschienen 1995, 136 Seiten, ca 17x24,5cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohne100jkbe.jpg
Bild: buch_ohnedbeugenroth.jpg - anklicken zum Vergrößern
Allzeit gute Reise

Die Gedichte - humoristische Verse - von Eugen Roth haben mich immer wieder gut unterhalten. Diese Sammlung wurde herausgegeben von der Zentralen Werbestelle der Deutschen Bundesbahn in Frankfurt (Main) und die enthaltenen Gedichte haben alle Eisenbahnbezug. Ein Mensch, wie er's als Kind getan, Reist heute nur per Eisenbahn: Wer mit dem Zug fährt, der fährt gut! Er ist am Ziele ausgeruht... Ich habe eines der 5.000 von der BD Augsburg gedruckten Exemplare.

Eugen Roth, mit Zeichnungen von Beatrice Braun-Fock, 38 Seiten, erschienen 1953, ca 14x20,5cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohnedbeugenroth.jpg
Bild: buch_ohnehandbuchvoev1955.jpg - anklicken zum Vergrößern
Handbuch Öffentlicher Verkehrsbetriebe - Ausgabe 1955/56

Das Handbuch enthält Angaben zu den Mitgliedsbetrieben des VÖV, bei dem Stand schon den ganzen Westen einschließlich Saarland und West-Berlin, und Statistik. Danach waren es 1954 noch 6514 Straßenbahntriebwagen und 6355 Beiwagen dazu und 625 Oberleitungsbusse und 285 Anhäger dazu. Mir wäre das ja schon genug, um immer wieder mal da rein zu schauen, doch sehenswert sind 46 Werbe-Seiten mit Anzeigen, die beispielsweise für den Obus Typ ÜH III/s der Waggonfabrik Uerdingen, Triebwagen von Talbot oder Schaffnerzangen von Gering aus Gelnhausen werben.

Verband Öffentlicher Verkehrsbetriebe (Herausgeber), erschienen 1955 im Erich Schmidt Verlag, 202 Seiten, 1 Kartenbeilage, ca 15x21cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohnehandbuchvoev1955.jpg
Bild: buch_ohnehandbuchvoev1961.jpg - anklicken zum Vergrößern
Handbuch Öffentlicher Verkehrsbetriebe - Ausgabe 1961

Das Handbuch enthält Angaben zu den Mitgliedsbetrieben des VÖV und Statistik. Zu jener Zeit gab es mit Stand 31. Dezember 1959 unter den Mitgliedern noch 47 Obusbetriebe mit 776 Motorwagen und 246 Anhängern. Leider fehlt in meinem Exemplar die Werbung, dafür wurden Änderungen nachgetragen.

Verband Öffentlicher Verkehrsbetriebe (Herausgeber), erschienen 1960 im Erich Schmidt Verlag, 172 Seiten, 1 Kartenbeilage, ca 15x21cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohnehandbuchvoev1961.jpg
Bild: buch_ohneignfahrkurber3.jpg - anklicken zum Vergrößern
Düwags im Einsatz bei der OEG

In dieser Veröffentlichung geht es um die Triebwagen 82 - 116 der OEG und die aus Bielefeld übernommenen Trieb- und Beiwagen. Der Text beschreibt die verschiedenen Bauserien, Umbauten und Besonderheiten. Die Fotos zeigen die Fahrzeuge über die Jahre, auch den Innenraum. Auch ein Bild vom Triebwagen 1018 der RHB ist enthalten, da dieser Zug 1982 mit OEG-Logo im Einsatz war. Das kleine Heft ist als Ausgabe 3 in der Reihe IGN-Fahrkurbel erschienen.

Interessengemeinschaft Nahverkehr Rhein-Neckar e.V., erschienen 2012, 36 Seiten, ca 15x21cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohneignfahrkurber3.jpg
Bild: buch_ohnerhb1122.jpg - anklicken zum Vergrößern
Der stärkste der Flotte

Die Broschüre beschäftigt sich mit der Geschichte des Triebwagens 1122 der Rhein-Haardtbahn. Das Fahrzeug wurde 1939 in Betrieb genommen und war bis Anfang 1968 noch im Personenverkehr eingesetzt. Das kleine Buch ist vor der Wiederinbetriebnahme erschienen. Mein Exemplar habe ich auf einer der Sonderfahrten gekauft.

Holger Blaul, Bahnfreunde Rhein-Neckar-Pfalz e.V., erschienen 2002, 40 Seiten, ca 15x21cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohnerhb1122.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben