Italien
Straßenbahn - Roma - Übersicht


In der Hauptstadt Rom mit etwa 2,9 Mio Einwohnern in einem Einzugsgebiet mit etwa vier Mio Einwohnern gibt es schon seit 1892 elektrische Straßenbahnen.
Derzeit werden 6 Linien auf einem Netz von etwa 40 km Streckenlänge betrieben. Spurweite ist 1.445 mm, die Stromversorgung mit 600 V DC erfolgt aus der Oberleitung.

Zusätzlich gibt es seit 1955 die Metropolitana di Roma (U-Bahn) und seit dem Jahr 2005 wieder einen Betrieb mit Trolleybussen.
Letzte Änderung an dieser Seite: 2015-10-07 - 18:19:28
Bilderserien zu diesem Thema:

zum Seitenanfang...    nach oben