Bild zur Serie
Italien
Oberleitungsbusse - Milano - Übersicht


In Mailand, einer Stadt mit etwa 1,35 Mio Einwohnern in einem Einzugsgebiet mit etwa 4,8 Mio Einwohnern, gibt es seit 28. Oktober 1933 Trolleybusse. Betrieben werden vier Linien (90 bis 93), die im Wesentlichen einen Ring um die Innenstadt bilden (Linien 90 und 91 rund 21 km, davon knapp 70 Prozent unabhängig vom übrigen Straßenverkehr) und diesen im Norden und Osten ergänzen (nochmals rund 20 km).
Letzte Änderung an dieser Seite: 2015-09-22 - 21:26:27
Siehe dazu auch folgende Bilderserien:
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder aus anderen Serien übernommen (anklicken zum Vergrößern):

Bild: milano219_e0011462.jpg - anklicken zum Vergrößern
Filobus Milano - 219

Gelenk-Oberleitungsbus 219 auf Linie 90 auf dem Rundkurs im Uhrzeigersinn an der Piazza Caiazzo. Hier verkehren Tram, Metro und Oberleitungsbus. Die Aufnahme ist am 06. November 2004 entstanden.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: milano219_e0011462.jpg
Bild: milano970_e0011461.jpg - anklicken zum Vergrößern
Filobus Milano - 970

O-Bus 970 am Piazza Caiazzo. Hier verkehren Tram, Metro und Oberleitungsbus. Die Aufnahme ist am 06. November 2004 entstanden.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: milano970_e0011461.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben