Deutschland
Straßenbahn - Mannheim - Übersicht


Mannheim ist eine Stadt mit etwa 300.000 Einwohnern im Bundesland Baden-Württemberg. Elektrische Straßenbahnen gibt es seit 1900, das städtische Streckennetz in Meterspur (1.000 mm) hat eine Länge von etwa 53 km. Das Liniennetz ist mit dem der Stadt Ludwigshafen am Rhein auf der gegenüberliegenden Rheinseite verflochten.
In der Rhein-Neckar-Region werden die Fahrzeuge von RHB, VBL, HSB, OEG und MVV von der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) eingesetzt.
Die Fahrzeuge tragen vierstellige Nummern.
Die erste Ziffer kennzeichnet den Betrieb, 5 steht für MVV-Bahnen.
Letzte Änderung an dieser Seite: 2016-01-02 - 22:23:21
Siehe dazu auch folgende Bilderserien:
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder aus anderen Serien übernommen (anklicken zum Vergrößern):

Bild: buch_isbn3-88255-337-5.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland - Band 6: Baden

In diesem Buch werden die Betriebe von Baden-Baden, Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe und die Albtalbahn, Mannheim, Pforzheim und weitere kleinere Betriebe behandelt. Das Buch gehört zu einer Reihe aus dem Eisenbahn-Kurier Verlag Freiburg.

Dieter Höltge, erschienen 1999, 296 Seiten, ca 16,5x23,5cm, ISBN: 3-88255-337-5.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-88255-337-5.jpg
Bild: buch_ohnebetriebsgeschichtemvg79.jpg - anklicken zum Vergrößern
Betriebsgeschichte

Das umfangreiche Buch beschreibt detailliert und an Hand von zahlreichen Übersichtskarten, Netz-, Weichen- und Gleisplänen, Fahrzeug-, Hochbau- und Ingenieurbau-Zeichnungen, Aktenabschriften und Bildern die Geschichte der Straßenbahn in Mannheim (Mannheimer Verkehrs-Aktiengesellschaft - MVG) und Ludwigshafen (Verkehrsbetriebe Ludwigshafen am Rhein GmbH - VBL) und die der Rhein-Haardtbahn GmbH (RHB). Auch die Dampfbahn Mannheim - Feudenheim wird beschrieben.
Wer sich für die Wagenpark-Statistik der Betriebe interessiert: die gab es in drei separaten Bänden, dazu noch einen mit der Linien-Statistik. Mein Exemplar der Betriebsgeschichte gehört zur dritten, erweiterten und bebilderten Auflage und enthält sogar einige wenige handschriftliche Korrekturen des Autors. Die erste Auflage stammte übrigens aus dem Jahr 1972.

Werner Rabe, Mannheimer Verkehrs-Aktiengesellschaft, erschienen 1979, 544 Seiten, ca 22x30,5 cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohnebetriebsgeschichtemvg79.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben