Bild zur Serie
Deutschland
Straßenbahn - Essen - Übersicht


In Essen, einer Großstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen mit etwa 583.000 Einwohnern, gibt es seit 1893 elektrische Straßenbahnen. Zu einem umfangreichen Straßenbahn-Streckennetz in der Spurweite 1.000 mm (Meterspur) kommen die als Stadtbahn Rhein-Ruhr mit der Spurweite 1.435 mm (Normalspur) betriebenen Strecken. Zusammen sind es etwa 71 km.

Es bestehen Verbindungen in Nachbarstädte, wobei Gelsenkirchen (zusammen mit Bochum) und Mülheim an der Ruhr jeweils über eigene Straßenbahnnetze verfügen.
Letzte Änderung an dieser Seite: 2017-10-31 - 11:47:49
Siehe dazu auch folgende Bilderserien:
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder aus anderen Serien übernommen (anklicken zum Vergrößern):

Bild: essen1161_cw0910230088.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Essen - 1161

Triebwagen 1161 auf Linie 101 nach Essen - Bredeney in der Germaniastraße nahe der Haltestelle Zinkstraße, aufgenommen am 23. Oktober 2009. Es handelt sich um ein hochfluriges Fahrzeug mit Klapptrittstufen.

Foto: Claudia Wolf (info@claudia-blondie-wolf.de)


Bilddatei: essen1161_cw0910230088.jpg
Bild: essen1403_bk0910230126.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Essen - 1403

Triebwagen 1403 auf Linie 103 nahe der Haltestelle Germaniaplatz, aufgenommen am 23. Oktober 2009.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: essen1403_bk0910230126.jpg
Bild: essen1524_bk0910230167.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Essen - 1524

Triebwagen 1524 auf Linie 105 nach Frintrop Unterstraße bei der Abfahrt von der Haltestelle Abzweig Aktienstraße, aufgenommen am 23. Oktober 2009. Für die Linien- und Fahrtzielanzeige kommt eine Matrixanzeige aus Flip-Dots zum Einsatz.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: essen1524_bk0910230167.jpg
Bild: essen1624_bk1706180091.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Essen - 1624

Triebwagen 1624 auf Linie 106 zum Germaniaplatz an der Haltestelle Helenenstraße am Bahnsteig 2, aufgenommen am 18. Juni 2017. Das Fahrzeug ist ein Niederflur-Gelenktriebwagen in Zweirichtungsbauart des Typs Flexity Classic oder auch M8D-NF2 vom Hersteller Bombardier aus dem Jahr 2015. Es ist dreiteilig, achtachsig und der Niederflur-Anteil beträgt 70 %.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: essen1624_bk1706180091.jpg
Bild: essen5145_bk0603110095.jpg - anklicken zum Vergrößern
Stadtbahn Essen - 5145

Triebwagen 5145 (in rot-weiß) mit Triebwagen 5103 (in gelb, links im Bild) auf Linie U17 am Mittelbahnsteig der Haltestelle Buerer Straße in Gelsenkirchen, aufgenommen am 11. März 2006. Die Linien- und Fahrtzielanzeige wurde auf LED-Technik in der großen Version umgebaut.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: essen5145_bk0603110095.jpg
Bild: essen5221_bk1611050058.jpg - anklicken zum Vergrößern
Stadtbahn Essen - 5221

Triebwagen 5221 auf Linie U18 nach Essen - Berliner Platz an der Haltestelle Mülheim an der Ruhr - Hauptbahnhof, aufgenommen am 05. November 2016. Das Fahrzeug vom Typ P89 wurde 1989 für den Betrieb London Docklands gebaut und war dort mit der Betriebsnummer 12 im Einsatz.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: essen5221_bk1611050058.jpg
Bild: buch_isbn3-88255-334-0.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland - Band 4: Ruhrgebiet - Von Dortmund bis Duisburg

Das Buch gehört zu einer Reihe aus dem Eisenbahn-Kurier Verlag Freiburg. In diesem Band der Reihe werden die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahn und die Betriebe in Dortmund, Duisburg, Essen, Herne, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen sowie die Vestische Straßenbahn vorgestellt.

Dieter Höltge, erschienen 1994, 432 Seiten, ca 16,5x23,5cm, ISBN: 3-88255-334-0.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-88255-334-0.jpg
Bild: buch_ohne90jevag.jpg - anklicken zum Vergrößern
EVAG - Eine Vernünftige Alternative im Großstadtverkehr

Anlaß für die Veröffentlichung dieses kleinen Buches war 90 Jahre öffentlicher Personennahverkehr in Essen (1893-1983). Mehrere Pläne verdeutlichen die Entwicklung beim Netz. Neben der Straßenbahn wird die kurze Zeit der Essener O-Busse angesprochen.

Essener Verkehrs-AG, erschienen 1983, 104 Seiten, ca 16x20cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohne90jevag.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben