Deutschland
Straßenbahn - Karlsruhe - Übersicht


Karlsruhe ist eine Stadt mit etwa 312.000 Einwohnern (im Großraum etwa 550.000 Einwohner) im Bundesland Baden-Württemberg. Elektrische Straßenbahnen gibt es seit 1900 in der Stadt. Die Streckenlänge liegt bei etwa 72 km (städtisches Netz) in der Spurweite 1.435 mm (Normalspur). Als Stromsystem kommt dort 750 V (Gleichstrom) aus der Oberleitung zum Einsatz.
Unter dem Namen Karlsruher Modell verbirgt sich das, was andernorts mit Tram-Trains beschrieben wird: die direkte Verbindung von Eisenbahnstrecken aus dem Umland ins Zentrum der Stadt mit Zweisystem-Stadtbahnen (inzwischen auf rund 500 km).
Letzte Änderung an dieser Seite: 2021-02-05 - 23:07:06
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder aus anderen Serien übernommen (anklicken zum Vergrößern):

Bild: buch_isbn3-88255-337-5.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland - Band 6: Baden

In diesem Buch werden die Betriebe von Baden-Baden, Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe und die Albtalbahn, Mannheim, Pforzheim und weitere kleinere Betriebe behandelt. Das Buch gehört zu einer Reihe aus dem Eisenbahn-Kurier Verlag Freiburg.

Dieter Höltge, erschienen 1999, 296 Seiten, 16,2 cm x 23,5 cm, ISBN: 3-88255-337-5.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-88255-337-5.jpg
Bild: buch_isbn3-929366-79-7.jpg - anklicken zum Vergrößern
Die Albtalbahn: Geschichte mit Zukunft

Darstellung der Albtalbahn Karlsruhe bezüglich Streckennetz und Wagenpark.

Klaus Bindewald, Albtal-Verkehrsgesellschaft, erschienen 1998, 192 Seiten, ca 17,5x24,5cm, ISBN: 3-929366-79-7.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-929366-79-7.jpg
Bild: buch_isbn3-921237-45-9.jpg - anklicken zum Vergrößern
Deutsche Strassen- und Stadtbahnen - Band 2: Nördliches Baden-Württemberg

Thema dieses Buchs sind die bestehenden und früheren Straßenbahn-Betriebe im nördlichen Baden-Württemberg: Heidelberg (mit Vorortbahn nach Wiesloch, Standseilbahnen und OEG), Heilbronn, Karlsruhe (mit Durlacher Dampfbahn, Localbahn, Albtalbahn, Turmbergbahn), Mannheim (mit Feudenheimer Dampfbahn, OEG und Rhein-Haardtbahn sowie Aerobus-Hochbahn), Pforzheim (und Kleinbahn nach Ittersbach) sowie die Straßenbahn Schwetzingen - Ketsch und die Straßenbahn Walldorf und die Pferdebahn Wiesloch. Es gibt jeweils Angaben zur Geschichte hinsichtlich Streckennetz und Fahrzeugen sowie einen Übersichtsplan und zahlreiche Fotos und die Tabellen zum Fahrzeugpark. Ab diesem Band sind die wenigen Farbbilder am Schluß des Buchs enthalten, diesmal ab Seite 337. Als Titel-Bild ist eine Aufnahme aus Mannheim enthalten: OEG-Triebwagen 110 und Straßenbahn-Triebwagen 450. Das Buch gehört zu einer Reihe aus dem Verlag Wolfgang Zeunert, Gifhorn.
Im Vorwort äußert sich der Autor zur Kritik am Band 1 und zu seinem geänderten Vorgehen beim Erstellen dieses Buchs. Als Band 5 sei inzwischen ein Buch zu Hessen in Vorbereitung.

Dieter Höltge, erschienen 1979, 344 Seiten, 15,0 cm x 21,0 cm, ISBN: 3-921237-45-9.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn3-921237-45-9.jpg
Bild: buch_issn0340-7071-200703.jpg - anklicken zum Vergrößern
Strassenbahn Magazin

Die monatlich erscheinenden Hefte enthalten Beiträge zu Straßenbahnen, Metros und S-Bahnen mit Schwerpunkt Deutschland und seinen Nachbarländern, jeweils mit vielen Farbfotos. Neben aktuellen Ereignissen geht es auch um geschichtliche Aspekte und um Modellbahnen. Ich habe mir ab und zu Einzelhefte gekauft.
In diesem Heft geht es unter anderem um folgende Themen: Straßenbahnen in Karlsruhe (Karlsruher-Modell), Bremen, Leipzig, Heidelberg, Brasov, Istanbul und Bangkok (mit Liniennetz bis 1968) und die Westwaggon-Vierachser (mit Zeichnung und Tabellen) in Köln.

GeraMond-Verlag, Ausgabe 03/2007, Titel-Bild: Karlsruhe 817 / Deutsche Bahn Triebwagen 450001-3 (und andere), 100 Seiten, ca 21x28cm, ISSN: 0340-7071.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_issn0340-7071-200703.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben