Belgien
Straßenbahnbetriebe - Übersicht


In Belgien gibt es derzeit Straßenbahnnetze in Antwerpen, Brüssel, Charleroi und Gent sowie die Küsten-Straßenbahn zwischen De Panne, Oostende und Knokke. In Liège wurde mit dem Bau einer Strecke begonnen, zwischen Hasselt und Maastricht wird eine Strecke geplant.
Letzte Änderung an dieser Seite: 2020-06-24 - 14:29:38
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder aus anderen Serien übernommen (anklicken zum Vergrößern):

Bild: buch_isbn978-3-936573-59-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Tram Atlas Benelux

In diesem Buch werden die Straßenbahn- und Metro-Netze in den Staaten Niederlande, Belgien und Luxembourg jeweils mit unterschiedlich detaillierten Liniennetzplänen (bei der Metro mit Haltestellen, bei Straßenbahnen zusätzlich als Gleisplan auch mit Betriebsstrecken), Angaben zum hauptsächlich eingesetzten Fahrzeugpark, Tabellen zu den letzten Änderungen am Streckennetz, vielen guten Farbfotos und etwas beschreibendem Text in deutscher und englischer Sprache dargestellt. Behandelt werden Amsterdam, Arnhem (Trolleybusse), Den Haag, Rotterdam, Utrecht, Antwerpen, Bruxelles / Brussel, Charleroi, Gent, die Kusttram um Oostende, Luxembourg und die geplanten Betriebe in Hasselt / Maastricht und Liège.
Entsprechend der Zusatz-Funktion als Reisebegleiter für Nahverkehrsbegeisterte gibt es Hinweise zu Fahrpreisen (zum Zeitpunkt des Erscheinens) und zu den Verkehrsmuseen. Das Buch gehört zu einer lesens- und habenswerten Reihe aus dem Robert Schwandl Verlag, Berlin.

Robert Schwandl, erschienen 2020, 160 Seiten, ca 17x24cm, ISBN: 978-3-936573-59-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-3-936573-59-6.jpg
Bild: buch_isbn978-2-9600608-3-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
Atlas 2019 Belgique / Luxembourg

Dieses kleine Buch von TRAM 2000 enthält reichlich Informationen über die aktuellen Straßenbahnen in Belgien und Luxemburg in kompakter Form. Tabellen informieren knapp über die Geschichte der einzelnen Betriebe, über die Linien mit Länge und eingesetzten Fahrzeugen und über den Fahrzeugbestand. Gleispläne zeigen das Streckennetz und im Detail die Betriebshöfe. Dazu gibt es überzeugende Fotos und am Schluß die Auflistungen zu den museal erhaltenen Fahrzeugen. Der Text ist in französischer Sprache geschrieben.

Lionel Debacker, Bastien Altdorfer, erschienen 2019, 84 Seiten, ca 15x21cm, ISBN: 978-2-9600608-3-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-2-9600608-3-6.jpg
Bild: buch_isbn978-3-936573-26-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Metros in Belgien - Metros in Belgium

Darstellung der Metros, Premetros und Straßenbahnen in Belgien mit übersichtlichen Darstellungen des jeweiligen Netzes, vielen guten Farbfotos auch aus dem Untergrund und Text in deutscher und englischer Sprache. Behandelt werden Brüssel, Antwerpen, Gent, die Küstenstraßenbahn (Oostende), Charleroi und Lüttich.
Das Buch gehört als Band 10 zu einer lesens- und habenswerten Reihe aus dem Robert Schwandl Verlag, Berlin.

Christoph Groneck, Dirk Martin Stein, erschienen 2009, 144 Seiten, ca 17x24cm, ISBN: 978-3-936573-26-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-3-936573-26-8.jpg
Bild: buch_isbn2-9600608-0-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
FLASH 2006 - Belgique - België

Dieser Atlas des Tramways, Metros et Trolleybus Belges au 08.03.2006 enthält neben Gleisplänen detaillierte Angaben zu den Fahrzeugen der Straßenbahnbetriebe Belgiens mit Zeichnungen und guten Farbfotos. Auch die museal erhaltenen Fahrzeuge werden aufgelistet. Da blättere ich immer wieder gerne drin.

Luc Koenot u.a., erschienen 2006, 156 Seiten, ca 15x21cm, ISBN: 2-9600608-0-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn2-9600608-0-6.jpg
Bild: buch_isbn978-90-6013-384-2.jpg - anklicken zum Vergrößern
Trams 2013

Das ist die Ausgabe für das Jahr 2013 des in Niederländisch erscheinenden Jahrbuchs über die Entwicklung der Straßenbahn in Europa. Es werden sowohl die Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor als auch beim Netz vorgestellt und mit zahlreichen sehr guten Farbbildern ergänzt.
Auf die Darstellung der Entwicklung in den verschiedenen Staaten folgt ab Seite 246 ein Kapitel über die Schweiz, in dem auf Überlandstrecken und Eisenbahnen, deren Strecken im Straßenraum liegen, eingegangen wird - Zweifelsfälle zwischen Zug und Überlandtram. Das große Bild der Titelseite zeigt den Triebwagen 6331 in Gent an einer Stelle, an der wir auch schon Bilder gemacht haben.

Bas Schenk, Maurits van den Toorn, erschienen 2012, 272 Seiten, ca 15x21cm, ISBN: 978-90-6013-384-2.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-90-6013-384-2.jpg
Bild: buch_ohneonzetrams1.jpg - anklicken zum Vergrößern
Nos Tramways 1 - Onze Trams 1

Belgische Straßenbahnen in Aufnahmen aus der Zeit vor 1990, das ist das Thema dieses schönen Bildbands. Die Bildbeschreibung und der knappe, einleitende Text zu den Kapiteln NMVB (Nationale Maatschappij van Buurtspoorwegen) / SNCV (Société nationale des chemins de fer vicinaux), Antwerpen, Brussel / Bruxelles, Charleroi, Gent, Liège und Verviers ist in Französisch und Niederländisch geschrieben. Das Buch ist als Band 6 Teil der Reihe Nos Chemins de Fer - Onze Spoorwegen - und gefällt mir.

Herausgeber Patrimoine Ferroviaire et Tourisme (PFT) - Toerisme en SpoorPatrimonium (TSP), erschienen 2013, 128 Seiten, ca 23,5x16,5 cm, ISBN: ohne.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_ohneonzetrams1.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben