Deutschland
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - Triebwagen 52

Letzte Änderung an dieser Seite: 2019-09-30 - 21:23:25
Bilder in dieser Serie (anklicken zum Vergrößern):

Bild: schoeneiche52_bk1907150067.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Triebwagen 52 auf Linie 88 in Berlin bei der Ankunft an der Endstelle S-Bahnhof Friedrichshagen, aufgenommen am 15. Juli 2019.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150067.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150068.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Triebwagen 52 auf Linie 88 bei der Ankunft an der Endstelle S-Bahnhof Friedrichshagen, aufgenommen am 15. Juli 2019. Rechts neben der Linien- und Fahrtzielanzeige vorn am Fahrzeug ist die frühere Betriebsnummer 402 aus Helsinki angeschrieben.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150068.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150069.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Triebwagen 52 auf Linie 88 nach Alt-Rüdersdorf an der Haltestelle S-Bahnhof Friedrichshagen, aufgenommen am 15. Juli 2019. Das Fahrzeug wurde 2013 von Transtech gebaut, in Helsinki mit der Betriebsnummer 402 eingesetzt und kam 2018 nach Schöneiche.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150069.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150070.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Einstiegsverhältnisse am Triebwagen 52 an der Haltestelle S-Bahnhof Friedrichshagen, aufgenommen am 15. Juli 2019. Ganz offensichtlich paßt die Einstiegshöhe von 360 mm an diesem Bahnsteig nicht für einen höhengleichen Ein- und Ausstieg. Natürlich ist das für Mobilitätseingeschränkte schon besser als an den hochflurigen Fahrzeugen, optimal ist es aber noch immer nicht.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150070.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150071.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Einstiegsverhältnisse am Triebwagen 52, aufgenommen vor einer Fahrt auf Linie 88 nach Alt-Rüdersdorf an der Haltestelle S-Bahnhof Friedrichshagen am 15. Juli 2019. Es verbleibt an allen Türen ein Höhenunterschied zwischen Bahnsteig und Einstiegskante des Fahrzeugs. Unter dem mittleren der drei Fahrzeugteile (rechts im Bild) gibt es zwei Drehgestelle, mittig dazwischen an dieser Seite eine Doppeltür mit 1.300 mm Breite.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150071.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150072.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Einstiegsverhältnisse am Triebwagen 52 an der Haltestelle S-Bahnhof Friedrichshagen, aufgenommen am 15. Juli 2019. Dies ist der Einstieg auch für Rollstühle. Die Einstiegshöhe ist mit 360 mm angegeben, die lichte Weite der Doppeltür mit 1.300 mm. Von der Einstiegskante an der Doppeltür steigt der Fahrzeugboden zum Mittelgang nochmals an.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150072.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150073.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Schwenk-/Klapprampe für Rollstühle im Triebwagen 52, aufgenommen am 15. Juli 2019. Im Gegensatz zu elektrischen Rampen und in den Boden eingelassenen Faltrampen gibt es laut Artic-Prospekt auch folgendes Merkmal: The tram driver releases the ramp using a remote control system (Der Straßenbahnfahrer gibt die Rampe mit einer Fernbedienung frei). Die schwenkt aber dann nicht etwa automatisch aus und klappt herunter, das muß dann Jemand übernehmen. Daher ist die Bedienungsanleitung in drei Sprachen (Suomi, Svenska, English) mit kleinen Bildchen angebracht. Bei unserem kurzen Aufenthalt war das Fahrpersonal gern bereit, das zu übernehmen.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150073.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150074.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Bedienungsanleitung an der Schwenk-/Klapprampe für Rollstühle im Triebwagen 52, aufgenommen am 15. Juli 2019. Die Schritte im Detail: 1. order (Anforderung der Freigabe durch Drücken des Tasters (links im Bild)), 2. wait for signal (akustisches Signal abwarten), 3. turn ramp (Rampe um 90 Grad aus der Halterung ausschwenken), 4. turn down (Rampe zum Bahnsteig herab lassen), 5. open (das Auffalten der Rampe), 6. ready for use (auch in der Abbildung paßt der Rollstuhl nur knapp auf die eigentlich zu schmale Rampe), 7. close (Rampe wieder zu falten), 8. lift up (und wieder in senkrechte Stellung bringen), 9. place the ramp (in die Halterung zurück schwenken) und nicht zu vergessen (deshalb ohne Nummer) make sure the ramp is locked in place (was offenbar nicht immer direkt klappt).

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150074.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150075.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52

Ausgelegte Rollstuhl-Rampe des Triebwagens 52, aufgenommen an der Haltestelle S-Bahnhof Friedrichshagen am 15. Juli 2019. Die Rampe ist nicht sonderlich breit und wegen der seitlichen Kanten gegen Abrutschen ist noch mehr Vorsicht beim Befahren nötig. Gut, wenn beim Benutzen der Rampe die anderen Fahrgäste schon ein- oder ausgestiegen sind, denn es ist schon irritierend, wenn sich rechts von der Rampe Personen vorbei drängen. Übrigens: eine Stolpergefahr für Personen, die den Bahnsteig entlang laufen, ist in der ausgelegten Rampe nicht zu sehen, daher ist auch keine auffällige Kennzeichnung angebracht. Ist die Rampe leicht bedienbar? Aus meiner Sicht als Rollstuhlfahrer: ja. Ist die Rampe leicht befahrbar? Aus meiner Sicht als Rollstuhlfahrer: nein wegen geringer Breite und der Form der seitlichen Profile.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150075.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150076.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Fahrgastraum des vorderen Teils des Triebwagens 52, aufgenommen am 15. Juli 2019 mit Blick in Richtung der Fahrerkabine. Beim Fahrer einsteigen, ein oft von älteren Fahrgästen geäußerter Wunsch, ist hier möglich. Der Gang ist allerdings recht schmal. Bei 2,40 m Breite (außen) und links und rechts vom Gang jeweils zwei Sitzen ist das auch nicht verwunderlich. Die Sitze befinden sich über einem Drehgestell auf Podesten.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150076.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150077.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Fahrgastraum des mittleren Teils des Triebwagens 52, aufgenommen am 15. Juli 2019 vom Rollstuhlplatz. Der Gang kommt ohne Stufen aus und ist recht schmal, die Sitze auf Podesten sind nur über eine erhebliche Stufe erreichbar. Man kann das auch positiv ausdrücken: the seats ... offer a view over other traffic in the street (aus einem Artic-Prospekt aus 2014; die Sitze bieten einen Blick über den Verkehr auf der Straße).

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150077.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150078.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Fahrgastraum des vorderen Teils des Triebwagens 52, aufgenommen am 15. Juli 2019. Der Gang kommt ohne Stufen aus und ist recht schmal, die Sitze auf Podesten sind nur über eine erhebliche Stufe erreichbar. Gegenüber der Fahrgasttür ist der Platz für den Rollstuhl. Eine spezielle, gepolsterte Haltelehne zum Aufnehmen der Kräfte bei einer Gefahrenbremsung des Triebwagens gibt es nicht. Der Fahrkarten-Entwerter ist so angeordnet, daß die Person im Rollstuhl Kontakt zu den anderen Fahrgästen bekommt.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150078.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150079.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Multifunktionsfläche mit Klappsitzen im Fahrgastraum des vorderen Teils des Triebwagens 52, aufgenommen am 15. Juli 2019. In einem Artic-Prospekt aus 2014 sind entlang der Klappsitze links im Bild sogar zwei Rollstühle eingezeichnet, jeweils mit dem Rückenteil in Fahrtrichtung der Straßenbahn. Eine Gefahrenbremsung darf es dann jedoch nicht geben, sonst...

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150079.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150080.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Klappsitze ohne Rückenpolster im Fahrgastraum des vorderen Teils des Triebwagens 52, aufgenommen am 15. Juli 2019 vom Rollstuhlplatz. Positiv: in der Grundstellung sind die Sitzflächen hochgeklappt. Negativ: für Begleitpersonen, die den Blickkontakt zum begleiteten Menschen im Rollstuhl behalten wollen, gibt es keine bequeme Sitzmöglichkeit. Nicht nötig, wird vielleicht mit Blick auf fehlende Vorschriften gesagt, trotzdem nicht gut, sage ich dazu. Die Öse (rechts im Bild) soll Kinderwagen und Rollstühlen laut Artic-Prospekt Halt geben können.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150080.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150081.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Fahrgastraum des mittleren Teils des Triebwagens 52, aufgenommen am 15. Juli 2019 vom Rollstuhlplatz. Der Gang kommt ohne Stufen aus und ist recht schmal, die Sitze über den Drehgestellen auf Podesten sind nur über eine erhebliche Stufe erreichbar. Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer für Gebrechliche.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150081.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150082.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Anzeige der nächsten Haltestelle - hier Brösener Straße - im Triebwagen 52, aufgenommen am 15. Juli 2019 vom Rollstuhlplatz. Das Display ist vom Rollstuhlplatz aus lesbar und spiegelt.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150082.jpg
Bild: schoeneiche52_bk1907150083.jpg - anklicken zum Vergrößern
Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf - 52 - Innenansicht

Bedienungsanleitung an der Rollstuhl-Rampe des Triebwagens 52, aufgenommen am 15. Juli 2019. Nach Anforderung durch Druck auf einen Taster mit Rollstuhl-Symbol kann die Rampe in der Halterung vom Fahrerplatz entriegelt werden.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: schoeneiche52_bk1907150083.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben